Online-Betrug und Cyber-Wäsche, 18 Festnahmen zwischen Italien und Spanien: 10 Millionen Umsatz

Die Nationalpolizei hat in Zusammenarbeit mit der spanischen Polizei im Rahmen der Operation Fontana-Almabahìa eine Organisation liquidiert, die hauptsächlich aus italienischen Staatsangehörigen mit Sitz auf den Kanarischen Inseln besteht, insbesondere Santa Cruz de Tenerife, die auf Online-Betrug und Cyberkriminalität „spezialisiert“ ist. Waschen.

Einhundertfünfzig Mitglieder des Vereins, 18 Festnahmen und 118 Festgenommene Girokonten: Der dokumentierte Umsatz beträgt allein im letzten Jahr über 10 Millionen Euro. Die Ermittlungen wurden international von Eurojust und Europol von der Post- und Verbindungspolizei, der Zweigstelle Apulien und spanischen Agenten durchgeführt, koordiniert vom iberischen Richter und dem italienischen Staatsanwalt in Bari. .

Letztere waren besonders aktiv bei der Entsendung von Personal zur internationalen Koordination an die Orte, an denen die Festnahmen stattfanden. Untersuchungen italienischer und spanischer Ermittler haben es ermöglicht, die gesamte Pyramidenstruktur der Organisation zu rekonstruieren und aufzudecken ein komplexes System von Betrug und Geldwäsche.

Gesellschaft durch Hacker sind auf Phishing und Phishing-Angriffe der nächsten Generation spezialisiert und mittels Social-Engineering-Techniken gelang es ihm, die Homebanking-Gerätecodes der Opfer, hauptsächlich Italienisch, aber auch Spanisch, Englisch, Deutsch und Irisch, zu übernehmen, indem er Überweisungen von Tausenden von Euro zugunsten spanischer Girokonten arrangierte. im Namen einer „Maultier“-Waschmaschine, gegebenenfalls einschließlich italienischer und spanischer Einwohner.

Die gestohlenen Beträge wurden später durch den Kauf von Kryptowährungen verarbeitet oder reinvestiert in weitere kriminelle Aktivitäten wie Prostitution, Drogenproduktion und -handel, Waffenhandel. Italienische Ermittler beteiligten sich in Zusammenarbeit mit ihren spanischen Amtskollegen wiederholt an der Beschlagnahme von 16 Verurteilten wegen Betrugs, Computerbetrugs, Diebstahls von Waren, Drogen und Raub sowie Bankkonten, die für Geldwäsche verwendet wurden. Gleichzeitig wurden in Italien, Turin und Isernia zwei Haftbefehle gegen die Anführer einer italienischen und einer spanischen kriminellen Vereinigung auf der Grundlage europäischer Haftbefehle der spanischen Justizbehörden ausgestellt.

© Alle Rechte vorbehalten

Diederick Beitel

"Food-Nerd. Stolzer Speck-Experte. Alkohol-Junkie. Ärgerlich bescheidener Problemlöser. Zertifizierter Bier-Guru."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

www xnx movies sexo-hub.com masala x videos chennai local sex video tubenza.mobi beautiful punjabi girl images سكس بت sexarabporn.net افلام سكس اب مع بنتة sunny leone full hd porn pronhubporn.mobi desi sex live video فيديوهات سكس ساخنة sexsida.org صور سكس بنات لبنان
scarlett hentai hentaitgp.com girl hentai hot tails comics hentaivsmanga.com bulma hentau kerala porn vedio pornzilla.mobi www.clips age.com سكس عرقى volasw.com سكس ولدوامة free xxx video pornvideosx.info gadwali song video
indian sxx video coxhamster.mobi leaked indian nudes la vida lena october 1 2021 full episode pinoyteleseryelove.com kapuso mo jessica soho 2018 pussy licking boys pakistanixxxx.com indian rape x video porn vk sumotube.mobi xvideo punishment brazzers upcoming videos xshaker.net skooka